E-Teach The Teachers Meeting in Burton upon Trend, England, vom 04.03.-07.03.18

Nach unserem erfolgreichen Kick Off Meeting in Karlsruhe brachte uns das Erasmus+ Projekt E-TTT (E-Teach The Teachers) schließlich zu unserer Partnerschule The de Ferrers Academy nach England. Neben der Hospitation von Unterrichtsstunden, wurde auch wieder wissenschaftliche gearbeitet. Der Schwerpunkt unseres Treffen bestand in der Auseinandersetzung mit dem didaktischen Unterrichtsmodell des Accelerated Learning Cycles, welches wir Read more about E-Teach The Teachers Meeting in Burton upon Trend, England, vom 04.03.-07.03.18[…]

Stippvisite an der Deutschen Schule in Kapstadt

Vom 10.-18.02.2018 war unser Maximilian in Südafrika und hatte die Gelegenheit an der Deutschen Internationalen Schule Kapstadt reinzuschnuppern und mit den Kollegen vor Ort ins Gespräch zu kommen. Die junge Schule steht noch in den Anfängen, iPads in den Schulalltag zu integrieren. Aus diesem Grund könnte die Kooperation zwischen der Deutschen Schule Kapstadt und den Read more about Stippvisite an der Deutschen Schule in Kapstadt[…]

E-TTT Kick off Meeting in Karlsruhe vom 26-30.11.17

Derzeit befinden sich die Tablet-Teachers mit ihrer Schule in einem Erasmus+ Projekt mit dem Titel e-teach the teachers (E-TTT). Das auf zwei Jahre angelegte länderübergreifende Bildungsprojekt nimmt das Lernen mit Tablets didaktisch unter die Lupe. Wir freuen uns, dass unsere Schule als Leading School den Förderzuschlag bekommen hat.

Vom 26.-30.11.2017 trafen sich alle Beteiligten des Projektes zum ersten Kick off Meeting in Karlsruhe.

[…]

TT bilden sich selber fort: Seminare geben in der Erwachsenenbildung

Auch wenn wir fast alle in den vergangenen Jahren bereits in der Erwachsenenbildung tätig waren und Lehrtätigkeiten an Hochschulen oder Seminaren hatten, so sollte man sich dennoch stets selber weiterbilden und sein Tun und Handeln reflketieren. Auf der Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung (Schloss Comburg) besuchten wir drei Tage eine Weiterbildung, mit dem Ziel unsere Read more about TT bilden sich selber fort: Seminare geben in der Erwachsenenbildung[…]

Tablet-Teachers geben Workshop für das Fach Bildende Kunst am Seminar für Didaktik und Lehrerbildung für Realschulen in Karlsruhe

Am 22. November 2016 waren wir im Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung für Realschulen in Karlsruhe eingeladen, um dort im Fach Bildende Kunst einen Workshop zu geben. Zwei Apps standen besonders im Vordergrund: SketchBook und Stop Motion Studio. Nach einer kurzen Einführung in das Unterrichten mit dem iPad bekamen die Anwärter/Innen und die Lehrbeauftragten Read more about Tablet-Teachers geben Workshop für das Fach Bildende Kunst am Seminar für Didaktik und Lehrerbildung für Realschulen in Karlsruhe[…]

Schulinterne Lehrerfortbildung SCHILF zu app-basierten Lehren und Lernen

Am Freitag, den 07.10.2016 besuchten die Kollegen der Rennbuckel Realschule die schulinterne Lehrerfortbildung SCHILF zu app-basierten Lehren und Lernen. Herr Herlan, Herr Hoheisel, Frau Fruehauf und Herr Stoller boten hierfür diverse Workshops an, zu denen sich die Kollegen einschreiben konnten eeoy1rs. Insgesamt besuchten die Kollegen zwei unterschiedliche Workshops. Im Fokus stand das bessere Handling mit Read more about Schulinterne Lehrerfortbildung SCHILF zu app-basierten Lehren und Lernen[…]

Tablet-Teachers geben Fortbildung am August-Ruf-Bildungszentrum in Ettenheim

Im September 2016 wurden wir angefragt, eine Fortbildung am August-Ruf-Bildungszentrum in Ettenheim zu geben. Das Programm wurde auf die Kolleginnen und Kollegen zugeschnitten, die einen Basic Kurs in das Unterrichten mit dem iPad wollten. So konnten sie verschiedene Apps ausprobieren und wir präsentierten Unterrichtsbeispiele aus den verschiedenen Fächern unseres TT Fundus. Ebenso wurden verschiedene Elemente Read more about Tablet-Teachers geben Fortbildung am August-Ruf-Bildungszentrum in Ettenheim[…]

Erfahrungsaustausch: Kollegen der Bildungszentren Ettenheim und Haslach besuchten unsere Tablet-Klassen 9a & 9b

Einige Kollegen des August-Ruf-Bildungszentrums machten sich mit ihrer Rektorin Frau Ritter und ihrem Konrektor Herr Pfatteicher am Montag (25.04.16) auf den Weg zu uns an den Rennbuckel, um auf ihre Fragen zum Einsatz von Tablets/iPads im Unterricht Antworten zu erhalten. Begleitet wurden sie von Herrn Terglane, dem Konrektor des Heinrich-Hansjakob-Bildungszentrum Haslach. Ehrlich beantworteten die Schüler Read more about Erfahrungsaustausch: Kollegen der Bildungszentren Ettenheim und Haslach besuchten unsere Tablet-Klassen 9a & 9b[…]

Besuch aus Japan in unserem Unterricht

Am Freitag bekamen die Tablet-Teachers vier Gäste aus Japan an ihre Rennbuckel-Realschule und hießen diese natürlich herzlich willkommen: Prof. Dr. Tetsushi Kawasaki von der Gifu University, Herr Murahashi (Student von Herrn Kawasaki), Prof. Dr. Takashi Kato von der Tokyo University and Graduate School of Social Welfare und Prof. Dr. Seiji Moriya von der Tamagawa University. Read more about Besuch aus Japan in unserem Unterricht[…]