Session im Rahmen des Barcamps an der Landesakademie Bad Wildbad über die Didaktik des Mobilen Lernens – iPAC Framework und Accelerated Learning Cycle

Das Wochenende vom 07.-09.12,2018 stand unter dem Hashtag #wildcampen18. An der Landesakademie Bad Wildbad wurde dank einer tollen Organsiation wieder einmal ein grandioses Barcamp ausgerollt.

Maximilian Stoller von den Tablet-Teachers war vor Ort und hat selbst in einer 45-Minuten-Session das iPAC Framework sowie den Accelerated Learning Cycle vorgestellt. In Kombination stellen diese beiden Modelle für uns eine sehr gute Grundlage dar, um Mobiles Lernen mit Mobile Devices in den Schulalltag mit seiner klassischen Unterrichtsstruktur zu implementieren. Ein großer Dank an dieser Stelle an die Erklärbrüder Marek und Thomas (vgl. https://www.youtube.com/channel/UCevzp1vb_o9Ls5UFc4nsU1g), die mit ihrem Programmen „Müller trifft Schmidt“ coole App Smashing Workshops anbieten. Mit Müller trifft Schmidt wollen die Tablet-Teachers zukünftig häufiger zusammen arbeiten und/oder Projekte realisieren.

Alle weiteren Informationen finden Sie unter twitter @stoller oder #wildcampen18

Programm Barcamp Bad Wildbad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.